WARUM GERADE ICH?

Sprachen

 

Ich hatte das große Glück, zwei Masterstudiengänge an einer der besten Ausbildungsstätten für Dolmetscher und Übersetzer in Deutschland abzuschließen (Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Fachbereich TSK in Germersheim). Dolmetschen ist für mich nicht nur ein Beruf, sondern es ist mein Leben. Ich bin als Dolmetscherin in Deutschland, Russland und anderen Ländern tätig. Deswegen bin ich recht viel unterwegs, aber gerade das Leben aus dem Koffer ermöglicht mir meine Kenntnisse und Fähigkeiten optimal zum Nutzen der Auftraggeber einzusetzen und wie man so schön sagt „Brücken zu bauen statt Barrieren“*. Eine hervorragende universitäre Ausbildung, Verantwortungsbewusstsein, Professionalität, Arbeitserfahrung und Kompetenz im Bereich der interkulturellen Kommunikation sind unabdingbar für meinen Erfolg und zeichnen mich als Konferenzdolmetscherin aus. Meine Politik ist einfach: ich arbeite nicht zu Dumpingpreisen und halte mich an den Kodex der Berufsverbände der Konferenzdolmetscher und Übersetzer. So kann ich Ihnen hohe Qualität und Professionalität meiner Arbeit garantieren!

Ich freue mich sehr, bald für Sie dolmetschen zu dürfen!

*Vortragsreihe des Instituts für Translationswissenschaft der Uni Graz (Österreich)